Spenden an den Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen in Telgte

Liebe Freundinnen und Freunde der grünen Politik in Telgte.

Politik ist ja ganz schön, macht aber viel Arbeit. Und das ist nicht alles. Politik kostet auch Geld besonders für eine so quirlige Truppe wie die Grünen in Telgte. Öffentlichkeitsarbeit, Printmedien, Veranstaltungen, Fortbildungen, Reisekosten, Fachliteratur, Pöggsken, Bewirtung von Referenten, Arbeitskosten und last but not least: Der nächste Wahlkampf kommt bestimmt.

Unser Ortsverband finanziert sich aus den Beiträgen der Mitglieder, aus den Rückspenden der Ratsmitglieder und aus Spenden aus dem Umfeld. Da wir nach wie vor ein kleiner Ortsverband sind und die politischen Möglichkeiten einerseits von dem Einsatz der Aktiven (der erkennbar durchgehend sehr hoch ist) und andererseits vom Budget abhängt, kann Jede und Jeder, unsere Arbeit auch durch Spenden unterstützen.

Spenden an Parteien können nach dem Parteienfinanzierungsgesetz zu 50% direkt von der Einkommensteuer abgezogen werden. Die Bundespartei bekommt zusätzlich für jeden (auch auf Ortsebene) gespendeten Euro 38 ct vom Staat. Für den Abzug von der Einkommenssteuer benötigt man eine Spendenquittung. Es ist deshalb sinnvoll, bei der Überweisung Namen und Adresse anzugeben. Die Spendenquittung kommt dann automatisch in den ersten zwei Monaten des Folgejahres.

Spenden richten sich an folgendes Konto:

Bündnis 90/Die Grünen, Ortsverband Telgte

Kt. Nr.: 600 362 74

BLZ: 400 501 50

Sparkasse Münsterland-Ost

 

Vielen Dank!