Fahrradtour nach Einen

Samstag, 10. August, 10 Uhr

Busparkplatz an der Flutbrücke

 

Bei selbstverständlich herrlichstem Wetter wollen wir uns einen schönen Weg von Telgte nach Einen suchen. In Einen hat sich die Ems während der letzten Jahre erheblich verändert. In mehreren groß angelegten Projekten wird versucht, die „Sünden“ der Begradigung bis in die 70er Jahre zu beheben und der Ems einen naturnahen Verlauf zurück zu geben. Begleitet werden wir von Herrn Reinhard vom Staatlichen Umweltamt (Stua) Münster, der uns die einzelnen Maßnahmen und Projektphasen erläutern wird. Zurück geht’s dann über eine alternative Route, spätestens am frühen Nachmittag werden wir zurück sein. Für eine kleine Erfrischung in Einen wird gesorgt, ansonsten wünschen wir uns und allen TeilnehmerInnen eine entspannte und lehrreiche Fahrradtour. Alle Interessierten sind herzlich willkommen, Kosten entstehen nicht.

Rückkehr ca. 14 bis 15 Uhr. Kleiner Ausklang mit kühlen Getränken